St. Laurentius Houverath erstrahlt in neuem Licht

Der Förderverein Dorfkirche St. Laurentius Houverath e. V. hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die Beleuchtung unserer Kirche zu erneuern. Nun ist es geschafft! Das Besondere dabei ist, dass die Lampen, die nun St. Laurentius Houverath in neuem Licht erstrahlen lassen, aus St. Lambertus Immerath stammen. Neben der Verschönerung der eigenen Kirche, war den Mitgliedern des Fördervereins der Erhalt der Lampen aus Immerath ein besonderes Anliegen.

Unter besonderem Einsatz des „Alt-Immerathers Herrn Peter Esser, konnte der Förderverein Ende des vergangenen Jahres die Lampen aus St. Lambertus Immerath erwerben. Ohne den Einsatz von Herrn Esser wäre das wohl nicht gelungen. Herrn Esser gilt daher ein ganz besonderer Dank. Durch die Firma Wolfgang Esser wurden die Lampen in Immerath abgebaut, überholt und in Houverath wieder installiert. Auch dafür: Dankeschön!

Die Gesamtkosten ca. 1.400 € werden in voller Höhe vom Förderverein übernommen. Durch die Ernte-Dank-Sammlung und weitere Sonderspenden konnte schon ein großer Teil der Kosten abgedeckt werden. Weitere Spenden sind natürlich gerne willkommen.

Wir laden alle ganz herzlich ein, sich vom Glanz, den die neuen Lampen in St. Laurentius Houverath verströmen, zu überzeugen, - am besten bei einer heiligen Messe, denn dann erstrahlen sie in voller Pracht.

 

Förderverein Dorfkirche St. Laurentius Houverath e.V.

Kreissparkasse Heinsberg

BLZ 312 512 20

Kontonummer: 140 197 415 7

HeuteHeute30
WocheWoche401
GesamtGesamt136329